Warum 2019 ein entscheidendes Jahr wird (mit einem P.S. zur „Causa Hoeneß“)

Mit dieser Ausgabe der GermanBoardNews verabschieden wir uns für zwei Wochen in den Urlaub – um über Weihnachten und Neujahr viel Zeit mit der Familie zu verbringen, aber auch, um Kraft zu tanken. Denn für 2019 haben wir uns viel vorgenommen.

Insbesondere wollen wir, wie bereits angekündigt, eine breit angelegte Vorstands- und Aufsichtsratsinitiative für eine tiefgreifende Corporate-Governance-Reform starten. Denn seit Veröffentlichung des Reformvorschlags der Regierungskommission, zu dem bis Ende Januar die Konsultationsfrist läuft, ist klar: Das wird alles andere als ein großer Wurf.

Und nach dem erklärten Willen des Kommissionsvorsitzenden Rolf Nonnenmacher soll danach für mehrere Jahre nichts passieren – verordneter Stillstand sozusagen, und das in Zeiten des rasanten Wandels. Das Bedenkliche:…

Auf #KodexWende weiterlesen…