Peter Dehnen Corporate-Governance-Kodex

Die Regierungskommission lädt zur Diskussion ein – aber nur zu ihren Bedingungen. Verläuft die überfällige Reform des Corporate-Governance-Kodex im Sande? Eine Replik auf Rolf Nonnenmacher.

Die Skepsis war deutlich spürbar. Das „Dehnen-Papier“, sagte Rolf Nonnenmacher auf dem Deutschen Aufsichtsratstag (DART) Ende November in Düsseldorf, entspreche nicht den „deutschen und europäischen Erwartungen und Anforderungen an den Kodex“.

Weiterlesen

‚Überwachung‘ im Zeitalter der digitalen Transformation
 
Autonome (sich selbst steuernde) Autos – an diesen Begriff haben wir uns bereits gewöhnt. Das hat etwas mit ‚Künstlicher Intelligenz‘ (KI) bzw. ‚Artificial Intelligence‘ (AI) zu tun; dabei geht es um automatisierte Entscheidungen auf Basis automatisierter Prognosen. Wir fahren nicht länger das Auto, sondern das Auto fährt uns – sicher und überall hin.

Weiterlesen